Impressum

Templin & Thieß
Beim Strohhause 24
20097 Hamburg

Ust Id Nr:DE 22/230/23331 FA Hamburg-Hansa

Inhaltlich verantwortlich
Holger Thieß

Die gesetzliche Berufsbezeichnung der Rechtsanwälte lautet: Rechtsanwalt der Bundesrepublik Deutschland
Die Rechtsanwälte gehören der Hanseatische Rechtsanwaltskammer, Valentinskamp 88, 20355 Hamburg, an.

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind:

  •     die Bundesrechtsanwaltsordnung
  •     die Berufsordnung
  •     die Fachanwaltsordnung
  •     das RVG

Im Einzelnen zugänglich unter: http://www.brak.de

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer Hamburg (§73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer.
 
Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG

Zuständige Verbraucherschlichtstelle

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
www.s-d-r.org, zuständig.
Herr Rechtsanwalt Kay-Uwe Templin und Herr Rechtsanwalt Holger Thieß sind grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE​ finden.

Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwalt Kay-Uwe Templin:
R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden
Versicherungsnummer: 406 25 955113934
 
Rechtsanwalt Holger Thieß:
R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden
Versicherungsnummer: 406 25 432490645

Hinweis zur Berufshaftpflichtversicherung

Der räumliche Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Rechtsanwälte vor außereuropäischen Gerichten, nicht auf Haftpflichtansprüche, die vor außereuropäischen Gerichten geltend gemacht werden und nicht auf Ansprüche, die sich aus außereuropäischem Recht im Zusammenhang mit Vertragsstrafen, Bußen und Entschädigungen mit Strafcharakter (z.B. punitive oder exemplary damages) ergeben.

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

-------

Website: TTS Marketing e.Kfr., realisiert in Drupal 7.x mit skobe Webdesign